Die Freizeitanlage Atzmannsee
 
 
Urlauber und Einheimische finden in der Freizeitanlage Atzmannsee sowohl Entspannung, als auch sportliche Betätigung. Bei kostenlosem Eintritt kann man in und um den sieben Hektar großen Badesee die sonnigen  oberpfälzer Tage genießen. Die um den See großzügig angelegte Liegewiese bietet reichlich Platz zum Faulenzen oder sportlicher Aktivität. Auch für Nichtschwimmer bietet der See ein sicheres Schwimmvergnügen durch einen abgetrennten Nichtschwimmerbereich. Auf Grund seiner Größe bietet der See neben Schwimmen auch ideale Bedingungen zum Paddeln und Bootfahren. Für die erfahrenen Schwimmer wurde inmitten des Sees eine Insel als Rastplatz errichtet. Im Nordbereich können Wagemutige auf dem Sprungbrett ihre Künste beweisen.
 
 
Eine Untersuchung der Wasserqualität des Naturbadeweihers ergab keine hygienischen Mängel. Die Werte lagen sogar weit unter den vorgegebenen Grenz- und Richtwerten. Außer der Bademöglichkeit besteht für die Feriengäste und die Bevölkerung beim Minigolfen, Tischtennis und Wandern rund um den Atzmann auch die Möglichkeit sich auf andere Art sportlich zu betätigen. Im hinteren Bereich der Anlage befindet sich ein Grillplatz, wo Naturfreunde nach einer erforderlichen Voranmeldung ihre Zelte aufschlagen und einige Tage ausspannen können.
 
 
Zurück