Ausdruck der Webseite von http://www.eslarn.de
Stand: Dienstag, 16. August 2022 um 06:43 Uhr
Sie sind hier:

Steuersenkung Wasserwerk Eslarn

Die zur Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise beschlossene Mehrwertsteuersenkung reduziert auch die auf die Wassergebühr anfallende Mehrwertsteuer von sieben auf fünf Prozent.

Der Markt Eslarn teilt dazu Folgendes mit:

Der Ablesezeitraum für Verbrauchsgebühren endet in Eslarn am 31.12.2020, dadurch gilt die Wasserlieferung erst zum Ende dieses Zeitraums als ausgeführt und es kann der gesamte Jahresverbrauch mit dem gesenkten Mehrwertsteuersatz von fünf Prozent besteuert werden.

Eine Ablesung der Wasserzähler ist folglich aktuell nicht notwendig ist.

Die Abschlagszahlungen bleiben bis zur Jahresabrechnung in ihrer Höhe unverändert festgesetzt.

 

 

 Wetter wird geladen..

Marktplatz 1, 92693 Eslarn
Tel. +49 (0) 9653 / 92 07 - 0
Fax. +49 (0) 9653 / 92 07 - 50
letzte Aktualisierung: 12.08.2022